Die Wahl der richtigen Vertragsbedingungen ist für Käufer von Regierungen und öffentlichen Hand unerlässlich, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen. Es eignet sich für die Verwendung mit dem Spektrum der Geschäftsdienstleistungen, die von der Regierung erwirbt, und enthält anwendbare Bestimmungen für Verträge für Geschäftsprozess-Outsourcing und/oder IT-Lieferdienste. Wenn der Auftragnehmer beispielsweise beauftragt wird, ein Internetmodem im Haus eines Kunden zu installieren, kann er folgendes einschließen, dass er für die Bereitstellung des Modems und dessen Anbringen, das Ausführen von Ethernet-Kabeln durch die Eigenschaft und die Qualitätssicherung verantwortlich ist, um sicherzustellen, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Beschreiben Sie die bereitgestellten Dienste. Geben Sie eine genaue und klare Beschreibung dessen an, was der Dienstanbieter für die Dauer der Vereinbarung tun wird. Je detaillierter Ihre Beschreibung ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es später zu Missverständnissen kommt. ICC-Musterverträge und -klauseln sollen eine solide Rechtsgrundlage schaffen, auf der Parteien internationaler Verträge schnell ein für beide Seiten akzeptables Abkommen schließen können. Die Verträge sind die Produkte einiger der besten Juristischen Köpfe auf dem Gebiet des internationalen Handelsrechts. Sie dienen dem Schutz der Interessen aller Parteien und kombinieren einen einheitlichen Regelrahmen mit flexiblen Bestimmungen, die es den Parteien ermöglichen, ihre eigenen Anforderungen einzufügen.

Adresseigentum an Materialien. Es ist die beste Praxis, festzulegen, welche Partei die Eigentumsrechte an den während des Arbeitsvertrages hergestellten Materialien behält. Rechte können vom Dienstleister einbehalten oder dem Kunden je nach vertraglich vereinbarter Vereinbarung ausschließlich gewährt werden. Schriftliche Dienstleistungsvereinbarungen sind in der Regel notwendiger, wenn die Vertragsbedingungen komplexer werden oder näher erläutert werden müssen. Ein schriftlicher Servicevertrag beschreibt die Nutzungsbedingungen einschließlich einer Beschreibung des Werkes, des Preises für die Dienstleistung, Zusicherungen und mehr. Sie kann auch für einen bestimmten Einzelvorgang oder eine fortlaufende Position verwendet werden, die zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung kein Enddatum hat. Das Kabinettsbüro, der Crown Commercial Service (CCS) und der Government Legal Service haben eine aktualisierte Version des Model Services Contract veröffentlicht. Diese Version spiegelt die Entwicklungen in der Regierungspolitik, der Regulierung und dem Markt wider.

Der Musterdienstleistungsvertrag bildet eine Reihe von Musterbedingungen für wichtige Dienstleistungsverträge, die für die Verwendung durch Regierungsstellen und viele andere Organisationen des öffentlichen Sektors veröffentlicht werden. a. «Dienstleistungen» alle in der Arbeitserklärung genannten Dienstleistungen (wie unten definiert) bezeichnet. Der Auftragnehmer kann nach seiner Wahl Unterauftragsarbeiten im Rahmen einer Arbeitserklärung vergeben, aber die Verwendung von Unterauftragnehmern durch den Auftragnehmer berührt seine Verantwortlichkeiten nach der geltenden Arbeitserklärung nicht. Darüber hinaus ist der Auftragnehmer für die von seinen Unterauftragnehmern im Rahmen der geltenden Arbeitserklärung geleistete Arbeit voll verantwortlich, wie sie für die von seinen eigenen Mitarbeitern geleistete Arbeit gilt. Der Auftragnehmer hat schriftliche Vereinbarungen mit seinen Unterauftragnehmern, die mindestens Klauseln enthalten, die mit den Teilen dieser Vereinbarung über Eigentumsrechte und Vertraulichkeit der Materialien des Kunden übereinstimmen oder mit ihnen vergleichbar sind. Ein Servicevertrag wird erstellt, wenn ein Dienstanbieter und ein Kunde (oder Kunde) Dienstleistungen gegen Entschädigung austauschen. Es kann in einem verbalen Format existieren (z. B. wenn ein Kunde einen Friseursalon besucht, um einen Haarschnitt zu bekommen) oder in einem schriftlichen Format (wie ein Vertrag, den ein freier Autor mit einem Website-Besitzer haben könnte).

Aktualisierte Versionen des Musterdienstleistungsvertrags, kombinierter Vertrag und Liste der Änderungen, die sowohl für England & Wales als auch für Schottland hinzugefügt wurden. Eine genaue Beschreibung der Dienstleistungen gibt dem Kunden eine klare Vorstellung davon, was ihn erwartet, und lässt den Dienstleister wissen, was von ihm erwartet wird.