Wenn Sie Ihrem Vorgesetzten eine gedruckte Kopie Ihres Briefes übergeben, sollten Sie Ihre handschriftliche Unterschrift auf dem Brief mit Ihrem darunter eingegebenen Namen einschließen. Wenn Sie eine E-Mail senden, können Sie einfach Ihren Namen eingeben. Sie können den Antrag eines Mitarbeiters auf Verlängerung des unbezahlten Elternurlaubs über 12 Monate hinaus ablehnen, wenn Sie dem Mitarbeiter eine angemessene Gelegenheit gegeben haben, seinen Antrag zu besprechen, und wenn es vernünftige geschäftliche Gründe gibt, sich zu weigern. Ein Mutterschaftsurlaubsbrief ist eine professionelle Möglichkeit, mit Ihrem Arbeitgeber zu kommunizieren, dass Sie beabsichtigen, am Ende einer Schwangerschaft Mutterschaftsurlaub zu nehmen. Außerdem wird sichergestellt, dass jeder die Termine Ihrer Abwesenheit versteht und wie Ihre Arbeitslast in Ihrer Abwesenheit verwaltet wird. Da Ihr Brief einen Vorschlag enthalten sollte, wie Ihre Arbeit gehandhabt werden sollte, kann das Schreiben Zeit und Planung in Anspruch nehmen. In diesem Artikel besprechen wir, warum Sie einen Mutterschaftsbrief senden sollten, die Schritte, die Sie ergreifen können, um eine zu schreiben, sowie eine Vorlage und ein Beispiel, um Ihnen bei der Erstellung Ihrer eigenen zu helfen. Dieses Schreiben soll Sie darüber informieren, dass ich schwanger bin und mutterschaftsurlaub nehmen möchte. Mein Fälligkeitsdatum ist [Datum] und ich plane, bis [Datum oder Vorschlag, von zu Hause aus bis zu Ihrem Fälligkeitsdatum oder Ihrer Lieferung zu arbeiten] weiterzuarbeiten. Ich plane, [Anzahl] Wochen Mutterschaftsurlaub zu nehmen. Ich erwarte kein Problem damit, in meine aktuelle Position zurückzukehren und die gleiche Qualität der Arbeit zu liefern, die ich jetzt mache. Diese Briefvorlage «Verlängerung des Elternurlaubs» ist das Antragsformular, das Sie Ihrem Mitarbeiter zur Verfügung stellen, der eine Verlängerung des Elternurlaubs beantragen möchte.

Angefügt sind die HR-Vorlagenbriefe, um den Mitarbeiter zu informieren, wenn sein Antrag auf zusätzlichen unbezahlten Elternurlaub genehmigt / abgelehnt wurde. Sie können in folgenden Situationen genehmigen oder ablehnen: Möchten Sie Ihren Elternurlaub verlängern? Haben Sie Ihr Rückkehrdatum mit Ihrem Vorgesetzten festgelegt, benötigen aber mehr Zeit? Verwenden Sie diese Vorlage, um Sie anzufordern, Ihren Elternurlaub von Ihrem Vorgesetzten zu verlängern. Während ich im Mutterschaftsurlaub bin, kontaktieren Sie mich bitte unter [E-Mail] oder [Telefonnummer]. [Wenn Sie planen, während des Mutterschaftsurlaubs zu arbeiten, erwähnen Sie das hier.] Bitte lassen Sie mich wissen, ob es irgendwelche Formulare gibt, die Sie von mir benötigen, bevor ich in den Mutterschaftsurlaub gehe.